LOG:IT und Identpro kooperieren bei der Lager-Digitalisierung

 LOG:IT und Identpro kooperieren bei der Lager-Digitalisierung

Troisdorf, 18.10.2018 – Das von IdentPro entwickelte 3D Staplerleitsystem identplus wird ab sofort auch von der LOG:IT GmbH aus Regensburg vertrieben. Beide Unternehmen haben eine entsprechende Vereinbarung geschlossen.

LOG:IT liefert seit über 25 Jahren erfolgreich IT Lösungen für die Lagerverwaltung sowie innovative Software zur Bestandsoptimierung und Lieferantenanbindung. Geschäftsführer Reiner Angermeier freut sich auf die Zusammenarbeit: „Das Staplerleitsystem ergänzt unser Lagerverwaltungssystem dilos perfekt. Jedes LVS erfordert Rückmeldungen aus der Fläche. Das erfolgt bisher durch Scannen von Barcodes. Mit identplus kann das Scannen entfallen. Unsere Kunden können damit ihre Produktivität noch weiter steigern und verbessern gleichzeitig ihre Lieferqualität.“

Roman Kucza, Leiter Vertrieb und Marketing, Identpro erklärt: „Wir freuen uns mit LOG:IT einen weiteren kompetenten und erfahrenen Experten in der Intralogistik für unser zukunftsweisendes Produkt gefunden zu haben. Das 3D Staplerleitsystem schafft Intralogistik 4.0 durch die Automatisierung des Datenflusses in Echtzeit – eine wesentliche Voraussetzung für die Prozessvernetzung im Sinne von Industrie 4.0 und Smart Factory.“

IdentPro

IdentPro ist Spezialist für automatisierte Materialverfolgung in Produktion und Lager. Mit unseren Lösungen ermöglichen wir den Schritt zur Intralogistik 4.0. Bei IdentPro erhalten Sie schlüsselfertige State-of-the-art-Lösungen aus einer Hand. Von der Beratung bis zur Wartung ist IdentPro Ihr verlässlicher Partner in Deutschland, Europa, Asien und Nordamerika. Ein weltweites Netzwerk und sichere Kontinuität werden durch die Zugehörigkeit zur Dr. Wack Gruppe gewährleistet. Neben etablierten Technologien wie RFID nutzen wir für die automatische Materialverfolgung vor allem das einzigartige 3D Staplerleitsystem identplus.